KLARO Nachrüstung

Der KLARO Nachrüstsatz ist...

  • ein vollständiger Einsatz zur Nachrüstung vorhandener Gruben als vollbiologische Kleinkläranlagen nach dem modernen SBR-Verfahren.
  • nach DIN 4261 Teil 2 und EURONORM prEN 12566 bemessen.
  • in kürzester Zeit montiert und betriebsbereit.
  • einsetzbar bei vielen Behältergeometrien auch ohne Änderung der Durchflussrichtung.
  • auch für Ein-, Zwei und Dreikammerbehälter geeignet.
  • sicher im Betrieb, weil sich keine beweglichen Teile im Behälter befinden (alle Pumpenvorgänge erfolgen über Druckluftheber).
  • energiesparend durch feinblasige Druckbelüftung

Wir bieten Ihnen auf Wunsch den kompletten Service rund im die Nachrüstung:

  • Bestandsaufnahme mit fachlicher Beurteilung ob Ihre Einkammer- / Mehrkammergrube für die Nachrüstung geeignet ist.
  • Zustandsbewertung mit entsprechender Dokumentation:
    • Nachweis der Dauerhaftigkeit (Zerstörungsfreie Prüfung mit Rückprallhammer)
    • Nachweis der Standsicherheit
    • Nachweis der Wasserdichtheit
  • Grubensanierung
    • Reparaturarbeiten am Behälter
    • fachgerechte Abdichtung
    • Kernbohrung DN 100 und DN 150
    • Abrechnung Arbeitsentgelt und Material nach tatsächlichem Aufwand
  • Nachrüstung
    • Organisieren der Entleerung mit Endreinigung der vorhandenen Grube (Die Abrechnung erfolgt direkt zwischen Entsorger und Ihnen)
    • Anlieferung, Montage, Inbetriebnahme und Einweisung durch die Firma Dressel Klärtechnik
    • Auf Wunsch elektrischer Anschluss durch unsere Elektrofachkraft

Downloads zum Nachrüstsatz:

Nachrüstung